Lehre

UdK-Berlin

Lea Rahel Bader (Cello), Christian Beuse (Fagott), Irmgard Huntgeburth (Violine), Prof. Mitzi Meyerson (Cembalo, Hammerflügel), Prof. Christoph Huntgeburth (Traversflöte, Blockflöte), Susanne Fröhlich (Blockflöte Neue Musik), Natalie Pfeiffer (Cembalo Korrepetition), Xenia Löffler (Oboe)
© Xenia Löffler

Universität der Künste Berlin

Xenia Löffler unterrichtete von 2004-2017 an der HfK Bremen. Seit 2015 betreut sie die Klasse für historische Oboen an der Universität der Künste in Berlin im Rahmen einer Gastprofessur.

https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-musik/institute/institut-fuer-kuenstlerische-ausbildungalte-musik/lehrende/xenia-loeffler-barockoboe/

Darüber hinaus wird sie regelmässig zu Masterclasses an Musikhochschulen im In- und Ausland eingeladen und unterrichtet bei internationalen Kursen für Alte Musik.