© Daniel Maria Deuter

„Vollendetes, facettenreiches und inniges Spiel zeichnen sie aus.“

(Bayerischer Rundfunk)


Xenia Löffler hat sich als Solistin, Kammer- und Orchestermusikerin in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erworben. Unter anderem mit der Akademie für Alte Musik Berlin, deren Mitglied und Solo-Oboistin sie seit 2001 ist, hat sie große Teile der Welt bereist und ist bei bedeutenden Festivals und in traditionsreichen Konzertsälen aufgetreten.

Zahlreiche CD-Einspielungen mit ihr als Solistin, als Konzertmeisterin des Amphion Bläseroktetts wie auch Oboistin in den unterschiedlichsten orchestralen Zusammenhängen belegen ihre große Spannweite an Repertoire und Stilsicherheit von Barock bis Romantik.



Unsere neue CD mit Oboenkonzerten und Kantaten von Johann Sebastian Bach ist da!

Johann Sebastian Bach hat wohl den Klang und die Ausdruckskraft der zu seiner Zeit noch relativ jungen Barockoboe sehr geliebt. Und so sind wir Oboisten reich beschenkt durch seine Instrumentalwerke für unser Instrument wie auch durch die zahlreichen Arien, in denen wir auf´s Schönste in Dialog mit Sängerinnen und Sängern treten dürfen.

Auf unserer neuen CD präsentieren wir diese herrlichen Facetten mit zwei Rekonstruktionen von möglichen Urfassungen der Cembalo Konzerte BWV 1055 und 1056, mit zwei der Sopran Solo-Kantaten und einem neuen, für unsere CD von Tim Willis erstellten Arrangement des Cembalo-Doppelkonzertes BWV 1061 in einer Fassung mit vier konzertierenden Instrumenten.

Ich bin sehr glücklich und dankbar, dieses Projekt mit der phänomenalen Sopranistin Anna Prohaska sowie meinen wunderbaren Solisten-Kollegen Helena Zemanova (Violine), Györgyi Farkas (Fagott) und Vittorio Ghielmi (Viola da Gamba) realisiert zu haben. Ein großer Dank gilt auch meinem langjährigen musikalischen Freund und Wegbegleiter Václav Luks und seinen vorzüglichen Musikern des Collegium 1704, die dieses Projekt tatkräftig unterstützt und möglich gemacht haben.

Einige Hörproben finden Sie nachfolgend: Johann Sebastian Bach: Oboe Concertos & Cantatas.
Die CD ist unter anderem bei jpc zu erwerben.

Eine Fotoserie von Pablo Kornfeld zu den Aufnahmen unserer CD ist nachfolgend zu finden: Fotogalerie öffnen.